kirche1927 kirchenruine2008


Zwischen diesen beiden Aufnahmen liegen Verblendung & Größenwahn, Krieg & Vertreibung, liegen Schmerz, Tod, Verlust der Heimat und die fast vollständige Auslöschung eines 500 Seelen Dorfes in Pommern, das einmal den Namen Klein-Silber im Kreis Arnswalde trug.

Nur sehr wenig erinnert heute noch an das, was einmal dort war. Suliborek heißt das kleine Dorf nun und liegt hinter einer Grenze, in der polnischen Woiwodschaft Zachodniopomorskie.

Für mich ist diese Grenze schon immer dort gewesen. Zum Glück kann man heute frei in beiden Richtungen reisen, sich gegenseitig besuchen und kennen lernen.  Ich habe dies nun schon mehrfach getan und bin immer freundlich empfangen worden. Ich sehe mir Land und Leute als neugieriger Besucher an, ohne traurige Erinnerungen, ohne Wehmut. Ich sehe es als etwas ganz normales an, dass heute dort die Heimat vieler Polen ist, mit ihrer eigenen Geschichte, die ja mittlerweile auch schon 3-4 Generationen alt ist.

Ich möchte aber mit dieser Seite mithelfen, dass das ehemalige Klein-Silber und seine damaligen Einwohner hier im weltweiten Internet einen Ort haben, an dem man sich an sie erinnern kann, damit sie nicht vollends im Strudel der Zeit versinken. Herzlich willkommen auf der Seite Klein-Silber.de


 

rfi